Rapunzel auf Rügen

Ein Sommermärchen Jessica, wegen ihren langen Haare auch Rapunzel genannt, muss wegen akuten Geldmangels ihre Ausbildung zur Schauspielerin abbrechen. Sie findet einen Job auf Rügen – ausgerechnet als Servicekraft für Seebestattungen. Bei ihrem ersten Einsatz passiert ihr ein folgenschweres Missgeschick. Sie öffnet aus Versehen eine Urne und lässt die Asche über das Meer wehen. Doch dabei lernt sie Hendrik kennen – und ist sehr erstaunt, als er wenig später wieder auf ihrem Schiff steht. Eine turbulente Liebesgeschichte, die auf und vor Rügen spielt.

  • Taschenbuch: 255 Seiten
  • Verlag: Aufbau Taschenbuch; Auflage: 1 (18. Februar 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3746629152
  • ISBN-13: 978-3746629155
  • Größe und/oder Gewicht: 11,3 x 2 x 19 cm
  • Kaufen auf Amazon

     
    Der literarische Markt in Buchbesprechungen urteilt:

    Amüsante Chick lit, die nicht nur Frauen großen (Lese-)Spaß bereitet

    Jessica Waldmann verfolgt seit vielen Jahren einen Traum: Sie will das perfekteste Rapunzel-Double der Neuzeit werden. Es ist mittlerweile unglaublich lange her, seit die Nachwuchsschauspielerin ihre wunderschönen Haare abschneiden ließ - immer in der Hoffnung, sie werde schon bald von einem Starregisseur entdeckt. Aber stattdessen schlägt sich die junge Frau eher schlecht als recht durch das Leben und nagt mittlerweile am Hungertuch. Akuter Geldmangel veranlasst sie schließlich zu einer folgenschweren Entscheidung: Sie bricht ihre Ausbildung zur Schauspielerin ab und findet einen Job auf Rügen - ausgerechnet als Servicekraft für Seebestattungen. Der Lohn kann sich zwar sehen lassen, aber ein Wermutstropfen bleibt. Jessica muss für diesen Job ihre Haarpracht opfern und lässt sich vom Friseur eine modische Kurzhaarfrisur verpassen.
    Rapunzel ist plötzlich passé und Jessica steht kurz davor, ihren Traum von einer Schauspielkarriere endgültig zu begraben. Aber das ist längst nicht so eine große Katastrophe, wie Jessica immer befürchtet hat, denn auf Rügen lernt sie die Liebe ihres Lebens kennen. Hendrik ist hautnah mit dabei, als Jessica bei ihrem ersten Einsatz ein großes Missgeschick passiert: Sie öffnet aus Versehen eine Urne und lässt die Asche über das Meer wehen. Hendrik ist vom ersten Moment an fasziniert von Jessica und erliegt nach kürzester Zeit ihren Reizen. Und auch Jessica kann Hendriks Charme nur schwer widerstehen und verliebt sich schon bald Hals über Kopf in ihn. Die beiden werden ein Paar und genießen den Sommer auf Rügen - bis es Zeit wird für eine Entscheidung. Der Sommer neigt sich dem Ende entgegen und Jessica hat keine Ahnung, wie es für sie und Hendrik weitergehen soll ...
    Emma Bielings Romane sind die schönste Urlaubslektüre, die frau sich nur vorstellen kann. "Rapunzel auf Rügen" verführt alle Sinne mit origineller Unterhaltung, die dem Leser ein glückliches Lächeln auf die Lippen zaubert und das Herz vor lauter Vergnügen zum Hüpfen bringt. Hier erlebt man ein Vergnügen voller Turbulenzen und funkensprühendem Witz, der das vorliegende Buch zu einem wahren Genuss macht - genauso wie die Emotionen, die einen aufseufzen lassen ob ihrer berauschenden Wirkung. Solch eine wundervolle Geschichte vertreibt die Alltagssorgen in Windeseile und bringt ordentlich Schwung in das Leben unzählig vieler Leser. Darauf möchte man nicht mehr verzichten! Die deutsche Autorin ist eine ernsthafte Konkurrenz für Chick-lit-Königin Sophie Kinsella, denn Bieling verbreitet mit „Rapunzel auf Rügen“ wahrhaft gute Laune.
    Gefühle, die jedes Herz erwärmen, und Unterhaltung, die angenehm prickelt wie spritziger Champagner - "Rapunzel auf Rügen" startet einen Frontalangriff auf die Lachmuskeln des Lesers und bewegt das Zwerchfell über viele Stunden. Emma Bielings Roman sollte es unbedingt auf Rezept geben, denn dieses Antidepressivum wirkt wahre Wunder. Eben Sommerfeeling pur!
    Susann Fleischer
    11.03.2013